RSS Erklärungen FARC-EP

Erklärungen von der Friedensdelegation, des Zentralen Generalstabes und dem Nationalen Sekretariat der FARC-EP
load more hold SHIFT key to load all load all

Schlussfolgerungen des Treffens mit dem Präsidenten der Republik

1
0
1
s2smodern
powered by social2s
Gestern Nachmittag nahmen wir am geplanten Treffen mit Präsident Juan Manuel Santos und anderen hohen Beamten der nationalen Regierung im Innenministerium teil.

Mehr als drei Stunden lang prüften und suchten wir nach Lösungen für die von uns geäußerten Bedenken über die neuesten Entwicklungen im Friedensprozess.

Wir betonen die aufmerksame Haltung des Präsidenten und seines Teams, was die Diskussion positiv bereichert und es ermöglicht hat, dass jedes Anliegen angesprochen und ordnungsgemäß gewichtet wird.

Aus diesem Grund drücken wir unsere Zufriedenheit mit dem erzielten Ergebnis aus. Die nationale Regierung hat sich erneut verpflichtet, die Treue zur endgültigen Vereinbarung zu gewährleisten.

In Anerkennung der Tatsache, dass die Erreichung des Friedens und die Einhaltung der Abkommen von Havanna für das Land von wesentlicher Bedeutung sind, stimmen wir dem zu, weiterhin zusammenzukommen, um diese Ziele zu erreichen.

Es ist klar, dass wir nur mit der Mobilisierung und dem Kampf der Menschen in Kolumbien verhindern können, dass die Feinde des Friedens und der Versöhnung ihre Ziele erreichen.

Aus diesem Grund wiederholen wir unsere Forderung nach der Verteidigung der endgültigen Vereinbarung und ihrer Erfüllung. Jedes in einem Prozess überwundene Hindernis ist wiederum die Ankündigung der nächsten Herausforderung.
 
Nationaler Politischer Rat der Alternativen Revolutionären Kraft des Volkes (FARC)
24.11.2017
1
0
1
s2smodern