About Us   -   Contact   Español PortuguesItalianoAleman

RSS Communiqués FARC-EP

Communiqués published by the Peace Delegation, the Central High Command and the National Secretariat of the FARC-EP
Genossen:

Am vergangenen 29. Mai veröffentlichte man die Erklärung der Kommission für Begleitung und Verbesserung der Verifikation und Implementierung, CSIVI, in welcher das Land und die Welt die Roadmap kennenlernte, die von der Regierung und der FARC vereinbart wurde, mit Zweck um die Verpflichtungen der Schlussvereinbarung erfüllen zu können, gerade im Hinblick auf den Tag D + 180.
Published in Erklarungen FARC-EP
Wednesday, 07 June 2017 00:00

Freiheit für Simón Trinidad gefordert

Eine Delegation des Nationalen Verbandes der Rechtsanwälte der Vereinigten Staaten (National Lawyers Guild), unter der Leitung ihrer Präsidentin Natasha Lycia Ora Bannan, besuchte das kolumbianische Guajira am 2. und 3. Juni und interessierte sich für die Auswirkungen des Bergbaus im Gebiet von La Guajira sowie über der Stand der Umsetzung der Friedensabkommen und die Bedingungen, unter denen die Mitglieder der FARC-EP im Prozess der Wiedereingliederung leben.
Saturday, 03 June 2017 00:00

Attacken gegen Frieden gehen weiter

In der Übergangszone Jaime Pardo Leal traten am 31. Mai um 00:36 Uhr Marine-Infanterie-Einheiten in die Übergangszone mit dem Ziel ein, eine Guerillera aus dem Lagergebiet festzunehmen.
Published in Erklarungen FARC-EP
Tuesday, 30 May 2017 00:00

Neuer Zeitplan im Friedensprozess

Die Kommission zur Überwachung, Impuls und Verifizierung für die Umsetzung des Friedensabkommen (CSIVI) stellte nun in einem Kommuniqué Nummer 19 einen neuen Fahrplan und die Verpflichtungen von der kolumbianischen Regierung und der Guerilla vor, um den erfolgreichen Abschluss des Prozesses durch die Erweiterung der Fristen für die Abrüstung zu gewährleisten. Die UNO wird wie gewohnt diesen Prozess begleiten.
Genossinnen und Genossen:
Als Ergebnis der Friedensgespräche in Havanna und der Unterstützung der Mehrheit der Nation, die nie aufgehört haben von einer neuen Heimat in Frieden und Würde zu träumen, beginnt ein neuer Zyklus der Geschichte des Widerstands und des bewaffneten Kampfes der FARC, die mit dem militärischen Angriff in Marquetalia 1964, den 27. Mai, entstand.
Published in Erklarungen FARC-EP
Saturday, 27 May 2017 00:00

27. Mai, 53. Jahrestag der FARC-EP

Von: Gabriel Angel
Von den 53 Jahren der FARC-EP habe ich die letzten dreißig in ihren Reihen verbracht. Ich bin 1987 eingetreten, einen Monat vor dem Mord an Dr. Jaime Pardo Leal, Präsident der politischen Bewegung der Patriotischen Union, zu der ich seit weniger als zwei Jahren beigetreten war. Ich war ein Anwalt aus der Stadt, so dass der Kontrast zu meinem bisherigen Leben enorm war.
Published in Hintergrund
Saturday, 27 May 2017 00:00

Marquetalia - Symbol des Widerstandes

Zum 53. Jahrestag der FARC-EP veröffentlichen wir einen Artikel, der bereits im Jahr 2000 in der Zeitschrift "Resistencia Internacional", Deutsche Ausgabe, erschien. Bereits vor drei Jahren wurde der Artikel auf dem Solidaritätsblog "Kolumbieninfo" veröffentlicht. Die Zeitschrift "Resistencia" wurde von der FARC-EP herausgegeben. Ab dem Jahr 2000 gab es eine deutschsprachige Ausgabe.
Marquetalia ist dabei nicht nur Symbol des Widerstandes in Kolumbien, sondern auch ursächlich für die Gründung der FARC-EP.
Published in Hintergrund
Der bewaffnete Konflikt in Kolumbien hat eine Reihe von Opfern von allen Parteien des Konflikts hinterlassen. Im Gegensatz zu dem, was die Medien und der politische Diskurs darstellen, haben zahlreiche Untersuchungen gezeigt, dass die überwiegende Mehrheit der Opfer des bewaffneten Konflikts durch paramilitärische und staatliche Gewalt und nicht durch die Aufständischen verursacht wurde.
In einem kleinen Dorf in Planadas, Tolima, wird der beste milde Kaffee der Welt hergestellt, wie die Asociación Americana de Cafés Especiales (Kaffeeorganisation SCAA) im Jahr 2008 mitteilte und der andere zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen gewonnen hat.
Published in Nachrichten Kolombien

Noi, deputati del HDP (Partito della Democrazia dei Popoli) in Turchia, condanniamo senza riserve i recenti omicidi di membri delle FARC e dei loro familiari in Colombia.

Published in Processo di pace
load more hold SHIFT key to load all load all